DMS – Dokumentenmanagement – eBook

20.00 CHF

In diesem Buch fokussieren Knut Hinkelmann und Barbara Thönssen:

> Gründe für ein DMS
> Dokumentenklassifikation, Metadaten
> Prozessorientiertes DMS
> Lebenszyklus von Dokumenten
> DMS Softwarelösungen
> E-Mail-Archivierung, Digitale Signatur
> Einführung und Betrieb von DMS
> Umfangreiche Checklisten

Artikelnummer: 978-3-905413-01-4 (PDF) Kategorien: , Schlüsselwort:

Inhaltsübersicht vom BPX-Buch

eBook – DMS

DMS – Dokumentenmanagement

Clevere Informationsverwaltung für effizientere Prozesse und bessere Entscheidungen mit Dokumentenmanagement

Ausgabe 2014

1         Vorwort

2         Management Summary

3         Gründe für ein DMS
3.1      Unternehmensziele unterstützen
3.2      Ordnungsgemässe Dokumenten-Aufbewahrung
3.3      Kritische Aspekte

4         Grundlagen
4.1      Dokumentenklassifikation
4.2      Metadaten
4.3      Dokumentenlebenszyklus
4.4      Informationssysteme

5         Vorgehensmodell
5.1      Prozessorientiertes Dokumenten-Management
5.2      Phasen des Vorgehensmodells

6         Informationsbedarf identifizieren
6.1      Geschäftsmodell verstehen
6.2      Geschäftsabläufe und Informationsflüsse klären

7         Informationen organisieren
7.1      Lebenszyklus von Dokumenten ableiten
7.2      Dokumenterstellung
7.3      Dokumentsuche und -bearbeitung
7.4      Dokumente bedarfsgerecht beschreiben
7.5      Prozessorientierte Dokumentenaufbewahrung

8         Systemunterstütztes DMS
8.1      Kernfunktionen eines DMS
8.2      Aktuelle Herausforderungen
8.3      Softwarelösungen für Dokumenten-Management
8.4      E-Mail-Management
8.5      Digitale Signatur

9         Einführung und Betrieb
9.1      Projektmanagement und Kommunikation
9.2      Rahmenkonzept und Informationshandbuch
9.3      Change Management
9.4      Ausbildungsbedarf
9.5      Installation und Datenübernahme
9.6      Wartung und Support

10       Checklisten
10.1   Checkliste: Stolpersteine in DMS-Projekten
10.2   Checkliste: Evaluation und Einführung
10.3   Checkliste: Kostenstruktur

11       Ausblick

12       Literatur & Websites
13       Profile der Editionspartner
14       Autorenteam & BPX

Autoren
vom BPX-Buch:
DMS Dokumentenmanagement

Barbara Thönssen
Prof. Dr.Barbara Thönssen
Fachhochschule Nordwestschweiz

Business Network XING: Prof. Dr. Barbara Thönssen

 

 

 

Knut Hinkelmann
Prof. Dr. Knut Hinkelmann
Studiengangleiter Wirtschaftsinformatik und Leiter Informations- und Wissensmanagement an der Fachhochschule Nordwestschweiz.

Website von Prof. Dr. Knut Hinkelmann. FHNW
Google+ von Prof. Dr. Knut Hinkelmann. FHNW
XING Profil von Prof. Dr. Knut Hinkelmann. FHNW

 

Leseprobe
aus dem BPX-Buch: DMS. Dokumentenmanagement
Clevere Informationsverwaltung für effizientere Prozesse und bessere Entscheidungen

 

Buchrücken
vomm BPX-Buch: DMS. Dokumentenmanagement
Clevere Informationsverwaltung für effizientere Prozesse und bessere Entscheidungen

In dieser Publikation gehen Knut Hinkelmann und Barbara Thönssen auf folgende Punkte ein:
– Gründe für ein DMS
– Dokumentenklassifikation
– Metadaten
– Dokumentenzyklus
– Prozessorientiertes Dokumenten-Management
– Lebenszyklus von Dokumenten ableiten
– Softwarelösungen für Dokumenten-Management
– E-Mail-Archivierung
– Digitale Signatur
– Einführung und Betrieb
– Projektmanagement und Betrieb
– Umfangreiche Checklisten

Diverse Praxisbeispiele runden den Leitfaden ab. Übersichten, Checklisten und Praxistipps machen aus diesem Booklet eine wertvolle Informationsquelle und ein
übersichtliches Nachschlagewerk.